Basic – der Grundkursus 

Basic – der Grundkursus

Basic ist der Basiskurs, in dem die Grundkenntnisse vermittelt werden.  Dieser Kursus besteht aus der Anatomie, Physiologie, Pathologie, Neurologie, Biomechanik, Palpation und Analyse des Pferdes.

Basic richtet sich an Reiter und Pferdeliebhaber, die ihre palpativen Fähigkeiten und ihre Kenntnisse bezüglich des Pferdes steigern möchten.  Der Basic ist der erste Teil der Ausbildung zum Equine Health Care Practitioner. Dieser Teil wird benötigt, um unsere Fortsetzungskurse wie z.B. zum Advanced Equine Health Care Practitioner oder zum Dry Needling Therapeuten, zu folgen.

Kursisten, die unsere Schulungen erfolgreich absolviert haben, zeichnen sich aus  durch ihre grundlegenden Kenntnisse im Bereich der Anatomie, Physiologie, Pathologie, Neurologie, Biomechanik, Palpation und Analyse des Pferdes.

Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich weiter ausbilden zu lassen.

Der Basiskursus besteht aus 9 Trainingstagen; d.h. drei Wochenenden von je drei Tagen (Freitag, Samstag und Sonntag)

Inhalt:
Theorie: – Anatomie, Biomechanik, Physiologie, Pathologie, Neurologie.
Praxis: – Palpation und Analyse.

Die Kursgebühr beinhaltet: Lernmaterial in einer Kursus Mappe,

Lunch, Kaffee, Tee.

Schulungstermine und Standort finden Sie unter “Agenda”